Sehr gute Leistungen auf der HZP 2022

2022-11-01T15:26:33+01:0012 September 2022|Tags: , |

Die Verbandsherbstzuchtprüfung (HZP) der Landesgruppe Westfalen-West konnte trotz des durchwachsenen Wetters mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen werden. Alle 16 angemeldeten Hunde traten am 10. September die HZP an. Es siegte an diesem Tag mit hervorragenden 195 Punkten Carlo vom Ahler Esch, vorgestellt von Martin Hemmers (Foto Mitte). Der Rüde zeigte insbesondere beim Stöbern mit Ente eine außerordentliche Leistung, die die Richtergruppe mit der Wertnote 12 bedachte. Auf dem Silberrang führte Mathias Theissing seinen Rüden Nepomuk vom Grenzland mit 191 Punkten […]