Herbstzuchtprüfung in Schalkholz
Unsere diesjährige Herbstzuchtprüfung fand am 25.09.2021 in Schalkholz statt.Die reichlich mit Niederwild besetzten Reviere in Schalkholz, Barkenholm, Dörpling, Schrum und Wiemerstedt standen in diesem Jahr zur Verfügung. Dafür ein herzliches Dankeschön an alle Revierinhaber und Revierführer! Nach den Ansprachen von unserem 1. Vorsitzenden Sönke Schlicht und der Begrüßung durch die Jagdhornbläser ging es in die umliegenden Reviere. Dort wurden die einzelnen Prüfungsfächer im Feld und am Wasser zügig abgearbeitet, so dass die 5 Hundegruppen am Nachmittag wieder rechtzeitig im Suchenlokal „Schützenhof“ eintrafen.Nach dem sehr leckeren Essen warteten alle Prüfungsteilnehmer gespannt auf die Siegerehrung.

Suchensieger mit 156 Punkten wurde die GM-Hündin Giuletta von Bätjers Braake mit Hundeführer Constantin Engel.

Auf Rang 2 platzierte sich mit ebenfalls 156 Punkten die DD-Hündin Esta vom Mühlenstrom mit Hundeführer Jörn Boldt.

Der 3. Platz mit 153 Punkten ging an die GM-Hündin Bella (genannt Becks) von den Rotwildweiden mit Hundeführer Markus Jasper.

Die anderen Ergebnisse entnehmen Sie bitte der Rangliste.
Wir gratulieren allen Hundeführern zur bestandenen HZP und wünschen viel Waidmannsheil!